Kurentovanje in Ptuj - ptuj.info

Erleben Sie das lebendige Erbe

Wenn sich der Winter verabschiedet und der Frühling vor der Tür steht, verwandeln sich die Straßen von Ptuj in eine echte Karnevalsstadt. Die Zeit ist geprägt von zahlreichen Ereignissen, die ihren Höhepunkt in der traditionellen ethnografischen Parade finden, in der die Kurents regieren. Ihr Ursprung ist noch nicht vollständig geklärt. Nach alter Überzeugung ist der Kurent ein Dämon, der den Winter verjagt und den Frühling ins Land lockt. Diese magische ethnografische Gestalt wacht jedes Jahr am Mariä Lichtmess auf und bleibt bis Aschermittwoch in der Umgebung von Ptuj aktiv. Die Gestalten ziehen von Haus zu Haus und bringen Glück und eine reiche Ernte. Sie können den Geist des Kurentovanje erleben, auch wenn Sie die Stadt außerhalb der Karnevalszeit besuchen. Im TIC Ptuj können Sie sich die Präsentation des Kurent ansehen, andere traditionelle Faschingsfiguren finden Sie in der ethnografischen Maskensammlung auf Schloss Ptuj. Ein Kurent in Form einer Forma Viva steht über das gesamte Jahr am Rande der Altstadt. Masken sind auch auf den Fassadendekorationen von Gebäuden in der Jadranska-Straße zu finden. Wenn Sie an der Herstellung der Aufmachungen interessiert sind, besuchen Sie die Kunstwerkstatt Klinc in Spuhlja bei Ptuj.

Info

Kurent, traditionelle Karnevalsfigur unter dem Schutz der UNESCO

Karnevalsveranstaltung »Kurentovanje«

ausländische und einheimische ethnographische Karnevalsfiguren

unzählige Maskenbälle und Feiern