Ptuj See - ptuj.info

Paradies für Vogelbeobachter

Der größte slowenische See ist gleichzeitig einer der attraktivsten, da in dem Schutzgebiet rund um das Wasser über 230 Vogelarten nisten. Dazu gehören seltene und geschützte Arten wie Kormorane, Flussseeschwalben und Schwarzkopfmöwen. Vogelbeobachter aus ganz Europa reisen hierher, um sie zu beobachten.

Info

größter slowenische See

seltene und geschützte Tierarten

Vogelbeobachtungsstelle

13 km langer Spazierweg um den See

Kontakt

DOPPS – BirdLife Slovenija
T: +386 1 426 58 75
F: +386 1 425 11 81
E: dopps@dopps.si
W: www.ptice.si